Unsere Maiaktionen machen Berlins Straßen pink!

Marina Zivkovic
09. Mai 2017
Fahrrad Kampagne Berlin pink GYMFLOW

Pinke Fahrräder im GYMFLOW-Stil protzen dieses Frühjahr im knalligen Pink in den 5 Kultbezirken Kreuzberg, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Mitte und Charlottenburg miteinander um die Wette. Natürlich wäre GYMFLOW nicht GYMFLOW, wenn der ein oder andere provokative Aufruf zum Sport machen nicht auch auf den Plaketten der Fahrräder versehen wäre. Sprüche wie "Machen ist wie wollen - nur krasser" kennen die GYMFLOWer bereits von unseren Social Media Posts, in denen sie auf humorvolle Art und Weise daran erinnert werden, ihr Training nicht zu vernachlässigen und die Ausreden mal beiseite zu legen. 

Nun soll sich aber nicht nur die eingeschworene GYMFLOW Community ihre Dosis motivationalen Antrieb einholen, sondern auch die Berliner, die bisher eher Couchpotatos statt Fitnesskurshelden waren. Die Fahrradfahrer unserer Stadt dürfen sich über pinke Sattelbezüge freuen, die wieder mal typisch GYMFLOW alles andere sind als neutral unauffällig. Vielleicht bist Du ja auch einer von denen, die sich nach der Arbeit auf ihren Drahtesel schwingen wollten und mit dem Schriftzug "Hier könnte Dein Knackpo sitzen" auf ihrem neuen pinken Sattelbezug überrascht wurden. Als Entschädigung für die leichte Anzüglichkeit hat GYMFLOW die Fahrradfahrer mit einem beigelegten 10 Euro Gutschein für Fitnesskurse ihrer Wahl entschädigt. Wer seiner Radsportlinie treu bleiben will, kann den Gutschein auch für einen Spinningkurs im etwas anderen Ambiente einlösen - ohne Regenschauer und hupende Verkehrsraudis versteht sich. 

Zusätzlich bieten wir Dir die Möglichkeit, bald kostenlose Fitnesskurse im Park anzutreten- Termine werden bekanntgegeben, sobald das Wetter gut genug ist, um das Sporteln im Freien auch wirklich zu genießen. Auch wir haben die Nase voll von grauer Wolkendecke und wissen, dass Nieselregen und Windböen nicht gerade den gewünschten Motivationsschub bringen. Wir haben aber noch einen draufgesetzt und geben euch die Möglichkeit ein Jahr voller Fitnesskurse für lau zu gewinnen. Was ihr dafür tun müsst: Eines unserer GYMFLOW Fahrräder sichten, ein Bild von euch und den pinken Flitzern schießen und dieses dann mit dem Hashtag #gymflowit auf Facebook oder Instagram posten. Wir sind super gespannt wie die Aktion bei euch ankommt und wie viele Berliner wir zu mehr Bewegung antreiben können. Auf einen bunten Mai und ein sportliches Frühjahr!