Core Training

Rumpf ist Trumpf

Coretraining
  • Was ist Core Training?

    Core Training ist ein Workout, das den Fokus auf die Rumpfmuskulatur legt. Beim Core Training werden unterschiedliche Übungen eingesetzt, um die stabilisierenden Rücken- und Bauchmuskeln zu kräftigen. Die Übungen finden hauptsächlich auf Basis des eigenen Körpergewichts und im Kraftausdauerbereich, also mit vielen Wiederholungen, statt.

  • Wie wirkt Core Training?

    Core Training stabilisiert und stärkt den Rumpf. Durch das gezielte Training von Bauch und Rücken werden Fehlhaltungen reduziert und muskuläre Dysbalancen ausgeglichen. Während des Core Trainings wird die oberflächliche und tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur gekräftigt, was zu einer optimalen Körperhaltung und zu ökonomischen Bewegungsabläufen im Alltag führt. Mit Core Training werden die Bandscheiben entlastet und die Wirbelsäule stabilisiert. Ein starker Rumpf ist die Basis zu besseren Leistungen in allen Sportarten und zur Schmerzprophylaxe im Alltag.

  • Für wen ist Core Training geeignet?

    Core Training ist für jeden geeignet, der seine Körperhaltung verbessern oder Rückenschmerzen entgegenwirken möchte. Darüber hinaus hilft Core Training Menschen, die mehr Stabilität erhalten wollen. Core Training können Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen besuchen.