EMS

Mit Strom zur Fitness

Ems
  • Was ist EMS?

    EMS ist eine besondere Trainingsform, bei der die Muskulatur mit Stromimpulsen in niedriger Frequenz stimuliert wird. Der Trainierende wird an ein spezielles Stromgerät angeschlossen und muss bestimmte Übungen halten,während die Impulse an seine Skelettmuskulatur geleitet werden.

  • Wie wirkt EMS?

    Die natürliche Muskelkontraktion, die beim üblichen Training entsteht, wird durch die Impulse beim EMS Training von außen erzeugt. So wird die Muskulatur bei regelmäßigem Training gestärkt und aufgebaut. In der Reha-Therapie setzt man das EMS Prinzip übrigens auch zur Lösung von Verspannungen ein.

  • Für wen ist EMS geeignet?

    EMS sollte von Schwangeren und Menschen mit Herzschrittmachern nicht ausgeübt werden. Ansonsten ist EMS gleichermaßen für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet und wird auch gerne als Maßnahme zur Rehabilitation eingesetzt.

Ähnliche Sportarten / Kurse