Kickboxen

Kick Dich stark!

Kickboxen
  • Was ist Kickboxen?

    Entstanden in den 70er Jahren in den USA, ist Kickboxen heute eine etablierte und weit verbreitete Kampfsportart, bei der sowohl die Hände als auch die Füße eingesetzt werden. Im Zweikampf stehen sich die Sportler gleicher Gewichtsklasse gegenüber. In der konventionellen Wettkampfsituation wird durch Punkte oder ein K.O. über Sieg und Niederlage entschieden.

  • Wie wirkt Kickboxen?

    Durch die schnellen Bewegungsabläufe wird der Kreislauf richtig in Schwung gebracht und lästige Kalorien verbrannt. Die Koordination wird in hohem Maße geschult und die Muskulatur effektiv gestärkt. Kickboxen ist eine wahre Wunderwaffe gegen überschüssiges Körperfett und fehlende Definition.

  • Für wen ist Kickboxen geeignet?

    Egal ob Du Luft herauslassen oder Dich richtig auspowern möchtest: Beim Kickboxen kommst Du definitiv auf Deine Kosten. Wie von selbst wird der Körper gestrafft und definiert. Auch Frauen, die gerne mehr über Selbstverteidigung lernen wollen, um sich im Alltag sicherer zu fühlen, werden beim Kickboxen gut bedient.

Ähnliche Sportarten / Kurse